10er Plakate

Hier gibt es DIN A4 Zahlenplakate für den Klassenraum, bunt und passend zur Baustellenserie aus Klasse 1.
So können auch schwächere Kinder sich leichter im Zahlenraum bis 100 orientieren.
Für unsere DaZ-Kinder stehen die deutschen Wörter in Silbenschrift mit drauf, ebenso kann die bilinguale Version (unten) eine Hilfe sein.

Durch Südschweden mit der Eisenbahn 1/6
Malmö – Das Tor zu Schweden

Ich wollte unbedingt den Ort besuchen, in dem Astrid Lindgren aufgewachsen ist. Ich wollte Stockholm sehen, Göteborg und einen Elch. Und so machten mein Sohn (5) und ich uns auf den Weg.
Mit dem Zug fuhren wir von Norddeutschland aus durch Dänemark über viel flaches Land, über Deiche und kurz vor Malmö sogar unter dem Wasser hindurch bis nach Südschweden.

I’ve always wanted to visit the place, where Astrid Lindgren grew up, I wanted to see Stockholm, Goteborg and an elk. And that’s how the journey began.
My son (5) and I took the train from North Germany through Denmark across wide flat landscapes, dikes and just before Malmö even under water until we reached Sweden.

Auch wenn Malmö die drittgrößte Stadt des Landes ist, wirkt sie doch eher überschaubar und erinnert mit ihren hanseatischen Steinhäusern und zwischendrin sehr modernen Neubauten ein bisschen an die Hamburger Hafencity.

Zuerst fuhren wir in den Norden der Stadt.

Nah am Meer steht eine eher unscheinbare Strandbar mit aufgeschüttetem Sand und Liegestühlen. Sonst ist es eher steinig. Zwischen Strand und ersten Häusern und Hotels erstrecken sich große Rasenflächen. Der bekannte Turning Torso ragt aus der Erde, ein Turm, der in sich verdreht wirkt. Viele Möwen sind hier unterwegs und überraschenderweise nur wenige Touristen.

Unweit davon gibt es ein sehr kleines Restaurant, das einfach wunderbar schwedisch perfekt ist, mit kleiner Theke zum Auswählen des Essens, Wasserspender mit Leitungswasser und Ikeagläsern. Das kleine Restaurant hat viele bunte Salate im Angebot sowie mageres Fleisch und selbstgemachtes Kartoffelpüree.

Wir unternahmen eine Rundfahrt mit dem roten Doppeldecker, der wirklich urig war. Der alte Dieselmotor tuckerte und eine Ansage gab es nicht. Gut zu wissen ist, dass der Doppeldecker nicht vor, sondern hinter dem Bahnhof von Malmö abfährt. Ein kleines unauffälliges Schild klärt über die zwei Abfahrtszeiten pro Tag auf 😉

Mit wieder wenigen Leuten, Schweden und Engländern, genossen wir die holprige Fahrt durch Innenstadt und Wohngebiete.

Am Abend schauten wir uns das Malmöhus und die Windmühle Slottsmölan an. Mein Sohn warf Steine in den Burggraben und wir machten einen Abstecher zum Spielplatz in Kungsparken. Den Rückweg zum Hotel schlenderten wir entlang an Flüssen und beeindruckenden architektonischen Werken. Dass es in Schweden im Sommer so lang hell ist, ist wirklich ein Traum!

Although Malmö is the third largest city in the country, it seems to be a clear one and reminds me somehow of Hamburg’s Port. First we went to the city’s North end. Close to the ocean is a beach bar with a man-made beach and deck chairs. Between the beach and the first houses and hotels is a wide landscape with grass. You see the twisted tower Turning Torso. A lot of doves are here, but surprisingly not many tourists.

Close to that scene there is a small Swedish restaurant with a bar to choose food from, a water sink and IKEA glasses. They serve a variety of colorful salads, nonfat meat and homemade smashed potatoes.

We had an adventurous trip on the red double-decker bus, which is old, loud and has no announcements about what we saw outside, unusual but somehow nice.

In the evening we went to Malmöhus, the windmill Slottsmölan, and later to a playground in Kungsparken. On the way back to the hotel we walked next to a riverside and we saw great architecture. The fact that the sunset is late in the Swedish summer is awesome!

Da ist er: Der Schulkater!

Hey 🙂

Schön, dass Du da bist.

Auf schulkater.de findest Du Ideen und Materialien für Deinen Unterricht. Die meisten Arbeitsblätter etc. sind mehrfach differenziert.

Für Deine DaZ-Kinder gibt es zum einen den Bereich „Deutsch als Zweitsprache“, zum anderen Hilfen innerhalb der Themenpakete in den verschiedenen Unterrichtsfächern.

Was Du noch wissen sollst: schulkater.de wächst… Jede Woche kommen neue Themen hinzu.

In meinem Blog berichte ich über Schulprojekte und Schulen auf der ganzen Welt. Ich schreibe über verschiedenste Bildungsthemen…

…und manchmal auch etwas Off Topic 😀

Schau gern rein und viel Spaß beim Entdecken und Lesen!

 

There it is, the school cat!

Hey 🙂

Nice to see you.

Here you (teacher or homeschooling parent as well) will find some ideas and exercises for your lessons.

In my Blog I write about school projects and schools all over the world, about education…

…and sometimes stuff off topic 😀

Enjoy exploring and reading!

Check out my YouTube Channel
Follow me on Instagram 😎