Ein alter bekannter: Der Laubigel

Links siehst Du Beispiele des Laubigels.

Vorbereitung:
Eine Woche vor diesem Kunstbild sammeln die Kinder Blätter und pressen sie.
Wir haben Namen auf die Zeitungen geschrieben, die zum Pressen verwendet wurden, da jedes Kind die eigenen Blätter für seinen Igel verwenden wollte.

Arbeitsschritte:
Zuerst werden auf einem DIN A3-Blatt mit einem Schwamm unterschiedliche Herbstfarben aufgetragen.
Während dieser Hintergrund trocknet, zeichnen die Kinder den Igelkopf auf Tonpapier oder normalem Papier auf, schneiden ihn aus und malen ihn ggf. an.
In der nächsten Kunststunde werden Igelkopf und die gepressten Laubblätter auf dem Hintergrund arrangiert und aufgeklebt. Hier eignet sich Flüssigkleber besser. Verwendet man einen Klebstift, zerfallen oder reißen die Laubblätter leichter und bleiben auch nicht so lange kleben.

Schultüten mit Schriftzug: VIEL FREUDE BEIM LERNEN

Dieses Material ist ein Lehrermaterial, d.h. Lehrkräfte können es ausdrucken und basteln und damit ihr Klassenzimmer verschönern 😉

1.Pdf-Datei: VIEL FREUDE
2.Pdf-Datei: BEIM LERNEN

Bastelanleitung:
1. ausdrucken – Achtung: Die Wimpel sind in DIN A4-Größe angelegt. Wenn Du sie kleiner haben möchtest, dann musst Du das bei den Druckereinstellungen einstellen 😉
2. ausschneiden
3. auf den Rückseiten ein Band mit Tesafilm befestigen
ggf.4. Soll die Wimpelkette in der Mitte des Raumes hängen, dann ist es schön auch die Rückseiten zu bekleben.