Aprilwetter im Mai und passend dazu neuer Wortschatz, Wortkarten und Übungen

Ab morgen beginnt der Sommer, habe ich beschlossen. Mal schauen, ob Petrus das auch so sieht….

Für den Englischunterricht gibt es auf schulkater.de bisher ein Themenpaket “Weather” für Klasse 1 mit Bildkarten und verschiedenen Übungen ohne Schrift. Auf Wunsch habe ich ergänzende Wetterlagen gezeichnet und passende Wortkarten für alle erstellt. Diese habe ich in einem neuen Themenpaket “Weather (mit Schrift)” unter Klasse 3 abgespeichert.
Zudem findest Du dort ein Pocket Book “Weather Words” bei den Downloads, das gut zum Vokabeln lernen genutzt werden kann.

Zum neuen Themenpaket “Weather (mit Schrift)” geht es HIER.
Zwei weitere Pakete habe ich hier unten für Dich verlinkt. Viel Freude damit 🙂

Positive Adjektive lernen und üben in Deutsch als Fremdsprache

Heute gibt es neues DaZ-Material, diesmal für die Größeren.
Eine meiner Freundinnen hat mit ihren Förderschülern in Klasse 9 positive Eigenschaften sammeln wollen. Die Schüler sollten erzählen, was sie gut können und wo ihre Stärken liegen, auch in Hinblick auf eine eventuelle spätere Bewerbung. Da das sich schwieriger heraus stellte als zuvor angenommen, brauchte sie Hilfekärtchen.

Nun weiß ich ja, dass die meisten, die hier vorbei schauen, die unteren Klassenstufen unterrichten. Vielleicht kann der ein oder andere die Kärtchen aber dennoch gebrauchen 😉

Anmerkung zur Übersetzung: Die Wörter wurden auch als Adjektive übersetzt. Im Arabischen gibt es dabei eine weibliche und eine männliche Form. Wir haben uns für die männliche Form entschieden, da es lediglich um die Bedeutung geht (und nicht ums Arabisch lernen) und beide Formen hätten zuviel Platz eingenommen. Bei zwei der Wörter ist die Übersetzung ein Nomen, nämlich bei „humorvoll“-“Humor“ und bei „fröhlich“-„Fröhlichkeit“. Das hat den Grund, da die übersetzten Adjektive zu viele Bedeutungen haben und der Schüler dann nicht auf Anhieb wüsste, was das jeweilige Wort nun wirklich bedeutet. Bei den Nomen hingegen ist es dann eindeutig.

In diesem Link zum Material ist außerdem noch eine zweite Version ohne Übersetzung, nur mit deutscher Beschreibung zu finden, falls Du keine DaZ-Kinder hast und im Deutschunterricht die Wörter üben möchtest.

Viel Erfolg und einen schönen Tag wünsch’ ich Dir 🙂

Druckerpatronenfreundliche Version für Prickelbilder online!

Ich habe jetzt zwei Versionen ohne Farbe, nur mit Umrandung hochgeladen.
Die graue Version eignet sich zum Ausmalen, die mit den schwarzen Konturen zum Drucken auf farbiges Papier.

Achtung: Immer mindestens 190g-Papier verwenden, ansonsten kann das Bild schnell reißen.

Hier geht’s zur Downloadübersicht aller Herzprickelbildversionen

Das könnte Dich noch interessieren:

Prickelbilder mit Herzen für eine Fensterkette zum Muttertag

Hier findest Du vier Herzen, die Deine Schüler zu einer Fensterbildkette für den Muttertag basteln können.

Einfach farbig auf 190g-Papier drucken und Prickelnadeln plus Unterlagen bereit legen.
Erstklässler kriegen das schon locker hin, aber auch meine älteren Schüler prickeln gern.

Ich lade heute Abend noch eine Version zum Ausmalen hoch – für alle, die ihre Druckerpatrone nicht gleich leeren möchten 😉

Zu den Vorlagen geht es HIER. Viel Spaß 🙂

Ganz bald ist Muttertag – Wer bastelt schon????

Die Zeit rast und in 9 Tagen ist schon Muttertag.

Neue Woche – neue Planung – hier meine Idee zum Muttertag 2019:

Eine Herzblume an einem Pappstrohhalm. Geeignet ab Klasse 1, besser 2 – 4 😉
Du brauchst: Tonpapier, Bleistift, Filzstifte oder Acrylstifte, Schere, Klebstift, einen Tacker, Pappstrohhalme uuuuund meine Vorlagen, um Schablonen zu basteln. Pro Gruppentisch reicht ein Set Schablonen, da sich die Kinder abwechseln können.

Ich glaube, das Bild ist selbsterklärend. Für alle Fälle: Eine Mini-Beschreibung gibt es neben dem Download.
Hast Du noch Fragen, kannst Du sie aber gern in die Kommentare schreiben 🙂

Letztes Jahr habe ich einen Bastelbogen für eine Herzschachtel entworfen. Vielleicht ist das auch was für Dich…
Beide Bastelpakete sind unten verlinkt. Viel Spaß 🙂

Waldvögel und bald wieder mehr Mathe, Deutsch, Englisch und Kunst

Hey 🙂

Nach ein bisschen Osterferien genießen, kreative Energie tanken und viel an der frischen Luft sein, kündigt sich hier im Norden jede Menge Regenwetter an – also mach Dich bereit für mehr Material 😀

Hier siehst Du noch ein paar Karten der Waldtierkartei, die in den letzten Tagen entstanden sind.
Ab jetzt gibt es aber auch wieder Ideen und Downloads für Deutsch, Englisch, Mathe und Co. 😉

Link zur Waldtierkartei

Wir lernen Waldtiere kennen – Ein Memory mit 24 Kartenpaaren

Dieses Memory enthält 24 Waldtiere. Es sind die gleichen Tiere, die auch schon in meinem bisherigen Material zum Lebensraum Wald vorkommen. Ich habe die Wörter extra hell geschrieben und das Memory auf 190g-Papier ausgedruckt, so scheint auch nichts durch.
Die Fotos haben die vier Fotografen von den Wildlife Roamers gemacht. Tolles Profil auf Instagram –> @wildliferoamers 🙂

Viel Spaß beim Spielen. Hier geht’s zum Download.

Ein Faltheft mit Fragen und Aufgaben zu Wildschweinen – Sachunterricht 3/4

Dieses Faltheft kann gut als Element in einer Lerntheke eingesetzt werden.
Die Fragen sind auf die Wissenskarte zum Wildschwein (siehe Waldtierkartei) abgestimmt.

Auf der letzten Seite (die hier nicht abgebildet ist), finden die Kinder als Zusatz noch drei Sachaufgaben.
Viel Freude damit 🙂

Hier geht’s zum Download des Faltheftes.

Bastelarbeit mit Buntspecht und Versteck für Wissen rund um den Specht

Um das Wissen über den Buntspecht festzuhalten, kann diese Bastelarbeit hergenommen werden.

Aus einer leeren Toilettenpapierrolle mit etwas braunem Tonpapier umwickelt, wird ein Baumstamm, an dem ein Specht sitzt. Die Vorlagen für den Specht gibt es wahlweise einzeln oder papiersparend mit gleich mehreren Vögeln drauf.

In der Rolle versteckt sich eine Blanko-Papierrolle, auf der die Kinder ihr Spechtwissen notieren können. Auch dafür gibt es einen Vordruck als Download. Ähnlich wie bei einem Leporello müssen die Streifen noch ausgeschnitten und zusammengeklebt werden, dann aber gerollt und nicht geknickt 😉

Passende Informationen zu den einzelnen vorgegebenen Kategorien finden die Kinder in der Waldtierkartei auf der Karte mit dem Buntspecht.

Falls Du noch eine Bildkarte brauchst, gibt es die ebenfalls dazu.

thumbnail of bildkarte buntspecht

Ich wünsche Euch viel Freude beim Basteln 🙂

Zum Material geht es HIER.

So sieht meine Waldtierkartei aus – mit selbstgezeichneter Themenkarte

Ich habe eine Themenkarte für die Waldtierkartei gezeichnet, die ich vorn an meine Holzbox geklebt habe. So weiß man gleich, was auch darin ist 😉

Die Holzbox habe ich unter Schreibtischutensilien bei Amazon gefunden. Ich fand die Aufteilung mit den zwei Fächern ganz schön, dann können die Kinder die gelesenen Karten ins hintere Fach stecken – ähnlich wie beim Vokabellernen.

Man könnte die Kartei auch in einen Ordner mit Folien ordnen und wie ein kleines Buch auslegen.

Vielleicht kannst Du die Themenkarte auch gut gebrauchen 🙂 * LINK zur Themenkarte *